top of page

DESIGN & SCHNITT

Figur

Mit der richtigen Analyse zum perfekten Kleid.

La Novia, Brautmode Ostschweiz, Brautkleid Form, Figur Typ, Sanduhr, H-Form, V-Form, Dreieck, Birne, Apfel, Beratung, Hochzeitskleid, Brautkleid, Brautmode
Sei bestens informiert für deine Brautkleidanprobe. Wir stellen dir die bekanntesten Brautkleid-Formen vor und verraten, welche Form am besten zu deinem Figurtyp passt.

Brautkleid
Form

Von enganliegend und betonend bis zu üppig und ausladend ist für jeden Geschmack und Figurtyp das Passende dabei. Wir präsentieren dir übersichtlich die wichtigsten Brautkleid-Formen und -Schnitte.

La Novia, Brautmode Ostschweiz, Brautkleidform, Figur, I-Linie, Etui, Fit and Flare, Trompete, Godet, Mermaid, Princess, Empire, A-Linie, Brautkleid, Hochzeitskleid, Brautmode, Ostschweiz
Etui

Der Etui-Stil in seiner kurzen, geraden und schmalen Form, passt sich perfekt dem Körper an. Der sanfte Fall dieses Stils macht ihn gleichermaßen für zierliche und kurvige Bräute geeignet.

Fit & Flaire

Fit and Flare, sowie die beiden folgenden Typen Trompete und Mermaid, teilen eine ähnliche Schnittform: ein enganliegendes, figurbetonendes Oberteil und ein ausgestellter Rock. Der Unterschied liegt in der Höhe, in der das Oberteil in den Rock übergeht. Bei Fit and Flare beginnt der Rock etwa unterhalb des Pos. Die Form des Rocks kann dabei entweder ausladend oder weich und fließend sein.

Trompete

Bei der Trompete rutscht der Ansatz des Rocks weiter nach unten, bis zur Mitte der Oberschenkel. Hier geht das enge Oberteil in einen mehr oder weniger ausgestellten Rock über. Die Form der Hüfte wird dabei noch stärker betont als bei Fit and Flare.

Mermaid

Die ultimative Extravaganz findet ihren Höhepunkt in der Mermaidform. Hier beginnt der Rockteil erst unterhalb der Knie. Diese Schnittführung, die an eine Meerjungfrauenflosse erinnert, verleiht diesem Stil seinen Namen.

A-Linie

Die A-Linie steht einfach jeder Frau. Die klassische Form mit einem enganliegenden Oberteil, das ab der Taille in einen weit ausgestellten Rock übergeht, ist zeitlos und elegant. Dank dieser schmeichelhaften Silhouette können die Vorzüge betont und Problemzonen kaschiert werden.

Empire

Der fließende Schnitt dieser Kleiderart ist besonders schmeichelhaft und eignet sich für nahezu jeden Körpertyp. Durch die sehr hohe Taille, die bereits unterhalb der Brust ansetzt, können Problemzonen geschickt kaschiert werden. Der luftige Fall des Empire-Stils macht ihn auch zu einer ausgezeichneten Wahl für schwangere Bräute.

Princess

Dieser opulente Schnitt erinnert an die voluminösen Kleider aus der Barockzeit. Ein bauschiger, glockenförmiger Rock wird häufig mit einer Corsage kombiniert, die die obere Körperhälfte optisch verlängert. Dadurch eignet sich das Princess-Kleid auch für Bräute mit einem kurzen Oberkörper.

Zweiteiler

Zweiteiler werden immer beliebter. Ebenso erfreuen sich Jumpsuits, die aus einem Teil bestehen und Hosenbeine haben, immer größerer Beliebtheit. Während der Zweiteiler mit Oberteil und Rock einen verspielten und mädchenhaften Charme hat, überzeugt der Jumpsuit bzw. der Hosenanzug-Look mit einem bequemen und lässigen Stil.

La Novia, Brautmode Ostschweiz, Schneiderin, Annelise Wick, Hochzeitskleider, Brautmode, Brautkleider

Annelies
Wick

Als gelernte Schneiderin passt Annelies dein Hochzeitskleid im handumdrehen an deine Figur an.
Kosten
Wir geben dir gerne persönlich Auskunft über den Kostenrahmen für Änderungen am Brautkleid.

Brautkleid
reinigen

Tipp
Bringe das Kleid bereits einige Tage nach deiner Hochzeit in die Reinigung! Dann erhälst du das beste Ergebnis.
Mit der Wäscherei TEXPRESS machst du alles richtig,
sie reinigen auch unsere Kleider zügig und kompetent.

Texpress Wil

Bronschhoferstrasse 10

9500 Wil

Filialen

Texpress St. Gallen

Neumarkt 4

9000 St. Gallen

La Novia, Brautmode Ostschweiz, Brautkleider, Hochzeitskleider, Brautmode, Anprobe, Ostschweiz, Event, Schleier, Schmuck, Traumkleid, Niederhelfenschwil, Schneiderin
bottom of page